FANDOM


Das Aushülsen ist ein Variante der Umwandlung und Teil von Gesetzesinitiative 11.

Vorgang

Aushülsen funktionieren nur bedingt wie das Umwandlung. Beim Aushülsen ist das Gehirn das erste Organ, das dem Patienten entnommen wird. Dieses wird entsorgt und nicht wiederverwendet. Nach dem Aushülsen lebt der Patient im geteilten Zustand weiter.

Das Aushülsen ist nicht für Jugendliche gedacht, sondern für Straftäter und Häftlinge. Während Eltern über die Umwandlung ihrer Kinder entscheiden, ist das Aushülsen völlig freiwillig. Häftlinge entscheiden also selbst, ob sie sich aushülsen lassen wollen oder nicht.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki