FANDOM


Es gibt auch Alternativen für die Umwandlung.

–Dr. Rodín, Unnatural Selection

Dr. Raotdonakosin, kurz Dr. Rodín, ist oberster Arzt und Leiter eines der Ernte-Camps des Dah Zeys. Er nutzt die Möglichkeiten der Umwandlung gnadenlos aus, um unmenschliche und verrückte Wesen aus Wandlern zu schaffen.

Geschichte

Unnatural Selection

Dr. Rodín betreibt ein Ernte-Camp auf dem Dah Zey. Jeden Tag schaut er sich alle Wandler im Ernte-Camp an und lässt ein paar von ihnen umwandeln. Einige davon werden zu seinen lebenden Experimenten, andere werden vollständig umgewandelt. Zu seinen Experimenten zählen Kunal, dem Dr. Rodín die Füße durch die Hände eines Wandlers ausgetauscht hat, Marisol, die er zu einer lebenden Version der hinduistischen Göttin Kālī verwandelt hat, und Jenson, dessen Augen er durch Ohren ersetzte. Auch Colton sollte zu einer von Dr. Rodíns Trophäen werden, indem er ihn zu einem Zentaur macht.

Als Colton, Kemo, Pravda, Karissa, Marisol und Gamon eines Nachts aus dem Ernte-Camp fliehen, versucht Dr. Rodín sie aufzuhalten. Er findet Kunal, den er wütend zu Rede stellen will. Aber Kunal zückt ein Messer und sticht es in Dr. Rodíns Hals. Sonthi übernimmt nach Dr. Rodíns Tod das Amt als Leiter des Ernte-Camps.

Trivia

  • Dr. Rodíns Name ist laotischen Ursprungs.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki