FANDOM


Ein Ernte-Camp (auch Umwandlungseinrichtung) ist eine Klinik, in der Wandler umgewandelt werden. Nach dem Friedensschluss des Heartland-Kriegs wurden die Ernte-Camps benutzt, um Streuner kurzfristig unterzubringen und die öffentliche Sicherheit wiederherzustellen. Erst als die Umwandlung ermöglicht wurde, wurden die eingesperrten Streuner umgewandelt.

Alle Ernte-Camps werden von Privatpersonen betrieben, haben aber eine staatliche Lizenz und werden von Steuern finanziert.

Ernte-Camps liegen abseits der Zivilisation in schöner Umgebung. Jedes Ernte-Camp ist in seinem eigenen Stil erbaut, doch jedes einzelne vermittelt durch warme Farben und eine gute Einrichtung einen vertrauenserweckenden Eindruck. Das gesamte Gelände wird mit Kameras überwacht. Im Zentrum befindet sich die Ernteklinik, wo die Umwandlung stattfindet - das Herz eines Ernte-Camps. Alles in allem sollen Ernte-Camp einen einladenden Anschein machen, damit die Eltern ihre Kinder in guter Obhut wissen.

Allerdings trügt der Schein. Wandler sind alles andere als glücklich, wenn sie sich in einem Ernte-Camp befinden. Sie haben jede Hoffnung aufgegeben, da sie von hier der Umwandlung nicht entkommen können. Sie beugen sich den Anweisungen der Ernte-Camp-Mitarbeiter und widersetzen sich ihnen nicht. Sie müssen fast den ganzen Tag Sport treiben, um ihren Körper in Form zu bringen. Dabei werden sie beobachtet und bewertet. In den Schlafsäle gibt es Betten für dreißig Personen, allerdings schlafen Jungen und Mädchen getrennt.

Ganz anders sieht es für die Zehntopfer aus, die in Ernte-Camps „Zehnten“ genannt werden. Es beginnt bereits bei der Anreise, bei der sie mit einer Limousine kommen. Im Camp genießen sie einen größeren Komfort als die normalen Wandler, die sie als „Schreckliche“ bezeichnen. Allen Wandlern ist es verboten, mit der anderen Gruppe zu sprechen oder gar zu treffen. Die Zehntopfer können meist selbst entscheiden, welchem der täglichen Programmen sie nachgehen. Sie haben ein eigenes Schlafhaus, können mit Vertretern verschiedener Religionen sprechen und nehmen an Gruppensitzungen teil. Sie müssen weniger Sport als die Schrecklichen treiben, da sie ihr ganzes Leben schon auf ihren Körper Acht geben mussten.

Bekannte Ernte-Camps

Trivia

  • Durchschnittlich bleibt ein Wandler drei Wochen im Camp.
  • Allein in den USA gibt es knapp einhundert Ernte-Camps.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki