FANDOM


Kip Ward ist ein Mündel, das im Staatlichen Waisenhaus Nummer 23 in Ohio lebt.

Geschichte

Unfinished Symphony

Wie alle anderen Mündel auch muss Kip sein Können in Tests unter Beweis stellen. Bei einem Wettlauf wird Kip von Brooklyn überholt, sodass er auf den dritten Platz zurückfällt. Weil er nicht von einem Mädchen besiegt werden will, lässt er sich absichtlich vor der Ziellinie fallen und verletzt sich am Knöchel. Nach dem Rennen behauptet er, Brooklyn habe ihn zum Stolpern gebracht. Alle Mündel außer Thor glauben Kip und nicht Brooklyn.

Beziehungen

Logan

Kip und Logan sind beste Freunde.

Brooklyn

Kip und Brooklyn können sich nicht leiden, obwohl beide sehr gut mit Logan befreundet sind.

Trivia

  • Neal Shusterman fragte auf seiner Facebookseite nach Namen für UnBound.[1] Neal entschied sich für den Vornamen Kip, benannt nach Kip Lev.[2][3][4]

Einzelnachweise

  1. Facebookpost; abgerufen am 13. März 2017
  2. Facebookpost; abgerufen am 13. März 2017
  3. Facebookpost; abgerufen am 13. März 2017
  4. Fankommentar; abgerufen am 13. März 2017

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki