FANDOM


Das MoonCrater Ernte-Camp ist ein Ernte-Camp in Idaho, welches von der Storchenbrigade angegriffen und erfolgreich befreit wird.

Beschreibung

Das Ernte-Camp liegt in einem Lavafeld, das von unterirdischen Höhlen durchlöchert ist. Die Sicherheitsvorkehrungen des Camps sind alle nach außen gerichtet. Im Schlafhaus schlafen die Jungs im Erdgeschoss, die Mädchen im ersten Stock und die Angestellten im zweiten Stock. Die Zehntopfer haben ein eigenes Schlafhaus.

Angriff

Um 1:30 Uhr nachts begeben sich Starkey, Hayden und weitere Storche in den unterirdischen Tunnel, der zur Kellertür des Schlafhauses des Ernte-Camps führt.

Um 2:00 Uhr rast ein brennender mit Munition beladener Wandlertransporter durch das Haupttor des Camps. Daraufhin beginnen die Kämpfe am Haupttor unter Bams Leitung.

Als sie den Lärm hören, warten Hayden und Starkey kurz, bis das Schlafhaus abgeriegelt ist, und sprengen dann die Kellertür. Alle Angestellten, die den Storchen in den Weg kommen, werden betäubt. So kann die Storchenbrigade in nur kurzer Zeit praktisch unbemerkt 300 Wandler aus dem Ernte-Camp retten. Hayden begleitet die Wandler zum Ausgang des Höhlensystems, wo gestohlene LKWs auf sie warten. Währenddessen lässt sich Starkey sechs Ernte-Camp-Mitarbeiter bringen, die er alle einzeln auf Stühle stellt und an Ventilatoren fesselt. Fünf von den Stühlen tritt Starkey um [1], nur eine Frau lässt er am Leben, damit diese eine Botschaft überbringen kann: Die Storchenbrigade wird unter Starkeys Führung alle Leute umbringen, die Storche misshandeln.

Am Haupttor sterben zwei Storche und sieben werden verletzt. Die Storche selbst schießen nur mit Betäubungsgeschosse auf die Scharfschützen, da sie niemanden töten wollen, die Scharfschützen hingegen schon.

Die Storche werden ins Bergwerk der Brigade gebracht und Bam bringt hinter Starkeys Rücken die Nicht-Storche nach Boise, Idaho, da sie denkt, dass die Nicht-Storche so größere Chancen haben, zu entkommen.

Folgen

Die Werbespots, die die Umwandlung von rebellischen Jugendlichen fordern, die die Verkleinerung von Waisenhäuser durch Umwandlung fordern und die den Bau neuer Ernte-Camps von Staatsgeldern fordern, werden noch öfter gesendet, als nach dem Angriff auf Cold Springs. Desweiteren gibt es mehr Volksabstimmungen und Gesetzesentwürfe, die dasselbe wie die Werbespots zeigen.

Auf der anderen Seite lässt die Befreiung viele Online-Communities entstehen, die Starkey verehren und zum Aufstand der Storche aufrufen.

Anmerkungen

  1. Die fünf, die sterben, sind der leitende Ernte-Camp-Betreuer für die Jungs, ein Hausmeister, eine Büroangestellte, eine Schlachthauskrankenschwester und der Freund der Köchin.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki