FANDOM


Die Mousetail Divisional Academy ist ein Ernte-Camp nur für Zehntopfer.

Beschreibung

Die Mousetail Divisional Academy steht an einem Ort, wo einst eine Gerberei abgebrannt ist. Das Ernte-Camp ist in Aquarellfarben gehalten.

Die Schlafräume des Ernte-Camps werden im Winter mit einer Bodenheizung geheizt, im Sommer mit einer Umluftkühlung geheizt, damit jedes Zehntopfer mit der Temperatur schlafen kann, die es bevorzugt. Die Speisen werden von einem ehemaligen Fernsehkoch zubereitet.

Es gibt strenge Aufnahmebedingungen für die Akademie. Deshalb ist es für jedes Zehntopfer eine Ehre, hier geopfert zu werden. Leute, die ein Transplantat aus der Mousetail Divisional Academy erhalten haben, werden in der Gesellschaft hoch angesehen.

Seit 14 Jahren gab es nur vier Zehntopfer, die zu einem EA geworden sind. Einer davon wurde später erfroren in den Wäldern gefunden und an einer gut sichtbaren Stelle in der Akademie begraben, um jedem zu verdeutlichen, dass die Akademie jedem Respekt zeigt. Auch soll somit den Zehntopfern klar werden, dass eine Flucht tödlich endet.

Eigentlich ist das Tor des Ernte-Camps jederzeit geöffnet, doch auf Anweisungen der Nationalen Jugendbehörde wurde es verschlossen, um vor der Storchenbrigade sicher zu sein.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki