FANDOM


Mr Calder ist Levs Vater. Er ist einflussreich und strenggläubiger Christ.

Aussehen

Mr. Calders Haare sind grau.

Geschichte

Vollendet

Mr Calder, seine Frau und Pastor Dan fahren Lev am Tag nach seinem 13. Geburtstag in das Ernte-Camp, wo Lev geopfert werden soll. Auf dem Weg dorthin rennt ein Junge auf die Autobahn, sodass das Auto bremsen und anhalten muss. Als der fremde Junge die Hintertür des Autos öffnen will, versucht Mr Calder, die Türen zu verriegeln, ist aber zu langsam. Der fremde Junge schafft es daher, Lev zu entführen.

Mr und Mrs Calder wollen nach diesem Vorfall die Polizei einschalten, die nach ihrem verschwundenen Sohn sucht. Aber Pastor Dan kann sie davon überzeugen, dass die Entführung ein Zeichen Gottes sei, sodass sie die Polizei nicht einschalten.

Vollendet - Der Aufstand

Als Mr Calders Sohn Marcus in einem Klatscheranschlag schwer verletzt wird, besucht seine ganze Familie ihn im Krankenhaus. Obwohl auch ihr Sohn Lev verletzt wurde und im selben Krankenhaus liegt, besuchen Mr Calder und der Rest der Familie nicht. Als Lev selbst nach seiner Familie sieht, weist sie ihn ab und macht ihm Vorwürfe. Mr Calder sagt Lev, dass seine Familie ihn nie wieder sehen will.

Familie

Mr Calder und seine Frau Mrs Calder haben insgesamt zehn Kinder. Marcus ist mit 28 Jahren der Älteste, Lev mit 13 der Jüngste. Weitere namentlich genannten Kinder sind Ray und Cara. Von den zehn Kindern sind sechs leiblich, drei gestorcht und eins adoptiert. Unter den Storchen sind zwei Jungen und ein Mädchen.

Trivia

  • Mr Calder fährt einen Cadillac.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki