FANDOM


Das Reservat der Arápache liegt westlich von Pueblo, Colorado, und nahe Cañon City, Colorado. Es wird von einem Zaun umschlossen, der verhindert, dass Touristen und Wandler ins Reservat gelangen.

Im Reservat gibt es ein Gebirge, in dem sie Zahl der Pumas sinkt. Es gibt Wälder, in denen die Jäger des Stammes häufig jagen gehen.

Im Reservat gibt es eine größere Stadt, die in einer Schlucht liegt. Die Häuser dort sind in die Felswände geschlagen. Von außen sehen sie alt aus, sind aber modern eingerichtet. Um die Stadt herum gibt es mehrere kleine Dörfer.

Das Reservat wird von einem riesigen Zaun umschlossen, um Fremde fernzuhalten.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki