FANDOM


Wenn es seicht ist, dass ich ein eigenes Leben haben will, dann will ich nicht tiefer sein als ein Planschbecken!

–Timothy, Vollendet - Der Aufstand

Timothy Taylor Vance ist ein Zehntopfer aus reichem Elternhaus, das zusammen mit Miracolina in ein Ernte-Camp gebracht werden soll. Er hat große Angst vor seiner Umwandlung und weiß nicht, was ihn erwartet.

Aussehen

Timothy hat dunkle, perfekt geschnittene, glatte Haare, blaue Augen und eine sehr helle Haut.

Persönlichkeit

Timothy ist sehr schüchtern und zweifelt an seinem Opfergang als Zehntopfer.

Geschichte

Vollendet - Der Aufstand

Timothy wird an demselben Tag wie Miracolina von einem Ernte-Camp-Mitarbeiter Zuhause abgeholt.

Kurz vor ihrer Ankunft im Ernte-Camp hält der Ernte-Camp Transporter an, da der Fahrer einen anderern Transporter im Straßengraben sieht. Plötzlich erscheinen Leute, die den Fahrer betäuben. Die Fremden betäuben danach auch Timothy und Miracolina.

Die zwei werden zur Cavenaugh-Stiftung zur „Entprogrammierung“ gebracht. Dort trifft Timothy andere entführte Zehntopfer und auch Lev, von dem er begeistert ist. Timothy integriert sich gut in die Stiftung.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki