FANDOM


Du bist derjenige, der einen Fehler gemacht hat. Und es wird dein letzter gewesen sein.

–Todd zu Keaton, Rewinds

Todd ist ein Junge, der auf Molokai, Hawaii, lebt. Er beteiligt sich bei der Jagd nach Dirk, der Keliana belästigt hat und sein Unwesen auf der Insel treibt.

Geschichte

Rewinds

Todd gehört zu den Menschen, die am Zaun zum Grundstücks des Proaktiven Bürgerforums auf Molokai darauf warten, dass sie einen Verbundmenschen zu sehen bekommen. Als an einem Tag Dirk gegen den Zaun springt und sich wie ein wildgewordenes Tier verhält, schmeißen Todd und weitere Leute Steine auf ihn und beleidigen ihn.

Todd hilft in der folgenden Nacht, Dirk, der Keliana überfallen und angegriffen hat, zu finden, um ihn zu Rechenschaft zu ziehen. Als die tobende Meute Keaton findet, verwechselt sie ihn mit Dirk. Der Mob beschließt, Keaton zu vierteilen.

Während Keatons Hinrichtung versucht Keliana Keatons Tod zu verhindern, da sie weiß, dass die Leute den falschen Verbundmenschen haben. Aber Todd weigert sich, Keaton loszubinden, weswegen der Sheriff einschreiten und Todd dazu bringen muss, die Hinrichtung abzubrechen.

Trivia

  • Neal Shusterman fragte auf seiner Facebookseite nach Namen für UnBound.[1] Neal entschied sich für Todd, benannt nach Todd P. Young.[2][3]

Einzelnachweise

  1. Facebookpost; abgerufen am 13. März 2017
  2. Facebookpost; abgerufen am 13. März 2017
  3. Fankommentar; abgerufen am 13. März 2017

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki